Hallo Herr Hammig,
jetzt ist es schon über ein Jahr her, dass ich, nach einer „schweren Geburt“ (und vielem Ausprobieren und Hin- und Herüberlegen) meine Flöte von Ihnen habe und da wollte ich mich einfach mal melden…
Ich bin überglücklich mit der Flöte und habe das Gefühl, jeden Tag mit ihr ein bisschen besser zu werden und an ihr flötistisch zu wachsen. Gerade jetzt in der „erzwungenen“ Ruhe des Corona-Zuhausebleibens entdecke ich nochmal ganz neue Klangfarben und Möglichkeiten. Ich habe irgendwie das Gefühl, jetzt direkt meine klangliche Vorstellung umsetzen zu können, ganz ohne irgendeine Barriere, das hatte ich vorher so noch nie. Ich möchte sie um keinen Preis wieder hergeben!

Vielen Dank, dass Sie es mir ermöglicht haben, dass ich Ihre Flöte kaufen und die Muramatsu abgeben konnte! Ohne Ihr Angebot wäre das alles ja gar nicht möglich gewesen.

Viele Grüße aus Schwarzenbruck,

Julia Bauer